Erstveröffentlichung: März 19, 2024 |

Verkehrsmittel auf Teneriffa, entdecken Sie die Insel zu Lande, zu Wasser und in der Luft

In diesem Text finden Sie eine vollständige Liste der Verkehrsmittel auf Teneriffa. Finden Sie verschiedene Alternativen für Besucher, können Sie rund um Teneriffa mit dem Auto, Taxi, Boot, Straßenbahn, Hubschrauber und mehr zu bekommen. Hier sind die auf der Insel verfügbaren Verkehrsmittel mit einigen nützlichen Tipps.

Tour durch Teneriffa mit dem Mietwagen

Teneriffa mit dem Mietwagen erkunden

Sie können ein Auto mieten, wenn Sie am Flughafen ankommen oder in einem der Büros in den wichtigsten Touristenzentren der Insel. Ein Mietwagen ist eine gute Möglichkeit, Teneriffa in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Allerdings ist es nicht die beste Idee, wenn Sie sich auf der Insel nicht auskennen. Sie werden wahrscheinlich mit Staus und Parkproblemen konfrontiert und müssen auf engen Straßen besonders vorsichtig fahren.

Privater Transferservice

Dieser Service wird auf der Insel immer beliebter. Sie können einen Wagen mit Chauffeur für den Transfer zum und vom Flughafen, zu Ihrer Unterkunft oder zu den örtlichen Ferienorten mieten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, darunter gemeinsame Bustransfers, private Transfers und VIP-Transfers. Dieser Service unterscheidet sich von Taxis durch einen Festpreis, der unabhängig von der Entfernung und der Dauer des Transfers ist. Touristen entscheiden sich für diese Option, um einen komfortableren Service und exklusive Aufmerksamkeit zu genießen.

Taxi-Linien

taxi tenerife

Unter den Transportmitteln auf Teneriffa sind die Taxis eine ausgezeichnete Wahl. Sie sind leicht zu finden und bieten eine persönlichere Erfahrung. Auf Teneriffa gibt es verschiedene Taxiunternehmen, die jedoch alle an ihrer charakteristischen weißen Farbe und einem grünen Licht, das die Verfügbarkeit anzeigt, zu erkennen sind. Sie können sie über Ihr Mobiltelefon oder über das Hotel, in dem Sie untergebracht sind, mieten. Sie sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, um zu bestimmten Orten auf der Insel zu gelangen. Die Preise der Taxis sind saisonabhängig und variieren. Sie können auch eine Tour über die Insel zum Festpreis buchen.

Tour durch Teneriffa mit dem Bus

bus tenerife

Auf Teneriffa gibt es mehr als 200 Buslinien, die von TITSA betrieben werden. Die Busse sind das beliebteste öffentliche Verkehrsmittel auf der Insel und werden als „Guaguas“ bezeichnet. Sie sind an ihrer auffälligen grünen Farbe zu erkennen. In der Nähe der Flughäfen und der wichtigsten Touristenzentren Teneriffas finden Sie immer eine Bushaltestelle. Bustransfers sind preiswert, aber in der Hochsaison aufgrund der großen Anzahl von Touristen auf der Insel von Nachteil. Die Kosten für den Transfer werden beim Einsteigen in den Bus bezahlt, aber wenn Sie länger bleiben, können Sie einen Bono-Bus mit einer Ersparnis von 50 % kaufen. Öffentliche Bustransfers haben einen Fahrplan und sind langsamer als Autotransfers.

Führungen auf Teneriffa

VIP-Ausflug La Gomera (3)

Die geführten Ausflüge auf Teneriffa beinhalten den Transfer, die Eintrittsgelder zu den Sehenswürdigkeiten und einen professionellen Reiseleiter. Es ist die praktischste, schnellste und vollständigste Art, die Insel kennen zu lernen, im Gegensatz zu den oben genannten öffentlichen Verkehrsmitteln. Machen Sie sich keine Gedanken über das Fahren, die Suche nach dem Weg oder die Auswahl der zu besuchenden Orte. Die Fremdenführer sind begeisterte Teneriffa-Fans und erzählen Ihnen Anekdoten, Geschichten und Besonderheiten der einzelnen Orte. Sie können private oder gemeinsame Ausflüge buchen. Geführte Touren sind die beste Art, Teneriffa zu erkunden, denn sie bieten viele Vorteile und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Transfer mit der Stadtbahntranvia urbano

Eine weitere Möglichkeit, sich auf Teneriffa fortzubewegen, ist das Fahren mit der Straßenbahn. Die einzige Bahn auf der Insel wird von der Compañía Metropolitano de Tenerife (MTSA) betrieben und bietet zwei Strecken an. Sie können mit ihr zwischen Santa Cruz de Tenerife und La Laguna oder zwischen La Cuesta und Tíncer fahren. Die Fahrkarte wird am Bahnhof gekauft und beim Einsteigen in die Bahn entwertet. Die Straßenbahnlinien sind mit den Bushaltestellen verbunden, um Ihnen die Fortbewegung auf Teneriffa zu erleichtern. Es handelt sich um eine wenig bekannte, aber sehr kostengünstige und barrierefreie Option, die auch für Kinderwagen und Rollstühle geeignet ist.

Hubschrauberflüge über die Insel

helicopter

Wenn Ihnen die traditionellen Transportmittel auf Teneriffa nicht ausreichen, schlagen wir Ihnen ein Helikopterabenteuer mit Ihrer Familie und Ihren Freunden vor. Bewundern Sie die wunderschöne Aussicht auf Teneriffa ohne Hindernisse zwischen Ihnen und den verschiedenen Landschaften. Mieten Sie verschiedene Routen, um die touristischen Zentren der Region, Naturdenkmäler, Städte und Dörfer zu überfliegen. Der Pilot macht nicht nur einzigartige Fotos, sondern erzählt Ihnen auch Wissenswertes über jeden Ort.

Transfers mit der Fähre nach und von Teneriffa

fähre teneriffa

Teneriffa bietet verschiedene Möglichkeiten, an seinen Küsten entlang zu segeln, das Meer zu genießen und seine herrlichen Aussichten zu bewundern. Die verschiedenen Fährverbindungen verbinden Teneriffa mit der Halbinsel und den anderen Inseln des Archipels. Sie bietet große Vorteile gegenüber anderen Verkehrsmitteln auf Teneriffa. Sie können Ihr Auto, Haustiere und weiteres Gepäck mitnehmen.

Bootsfahrten auf dem Meer auf Teneriffa

Gruppe von Freunden, Familie

Sie können auch Boote mieten, um auf dem Atlantik zu segeln, das Meer zu genießen, eine schöne Zeit mit Freunden zu verbringen und ein erfrischendes Bad zu nehmen. Sie haben die Wahl zwischen Luxusyachten, Katamaranen, Motorbooten, Segelbooten und mehr. Die Boote legen von den wichtigsten Häfen Teneriffas ab. Auf unserer Website finden Sie eine große Auswahl an Booten, die Sie mieten können, um auf dem Meer zu fahren. Wenn Sie eines unserer Angebote mieten möchten oder Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns über WhatsApp zu schreiben.

Teneriffa mit dem Fahrrad erkundenbicycle-tenerife

Wenn Sie es vorziehen, sich zu bewegen und dem Gedränge der traditionellen Verkehrsmittel zu entkommen, ist das Fahrrad die beste Option für Sie. Sie sind ideal, um sich in der Gegend Ihres Aufenthalts fortzubewegen und die Insel auf kurzen Strecken zu erkunden. Es gibt viele Geschäfte, die Fahrräder für jeden Geschmack vermieten. Die Südküste Teneriffas ist ein radfahrerfreundliches Gebiet. Genießen Sie die Schönheit der Strände und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen. Weiter weg von den Touristenzentren finden Sie anspruchsvolle Strecken für erfahrene Radfahrer mit steilen Pfaden und kniffligen Hindernissen.

Quadtouren durch Wälder und vulkanische Landschaften

Quad Safari Costa Adeje

Die ideale Option für die Abenteuerlustigen. Die Quads sind geländegängige Fahrzeuge, mit denen Sie auf bewaldeten Straßen durch atemberaubende Landschaften fahren können. Wir empfehlen Ihnen eine Quad-Tour auf Teneriffa, um das Adrenalin zu genießen und die Insel auf eine neue Art zu erkunden.

Obwohl es auf Teneriffa verschiedene Transportmittel gibt, sollten Sie, wenn Sie die Insel bequem erkunden möchten, lieber eine geführte Tour auf Teneriffa buchen. Vergessen Sie Ihre Sorgen und legen Sie die Tour in die Hände von Experten. Um Ihre Zweifel zu klären oder unsere Dienste zu mieten, zögern Sie nicht, an unsere WhatsApp zu schreiben.

Weitere Artikel:
Contact Bananapalmbay.com on WhatsApp Bottom