Erstveröffentlichung: März 19, 2024 |

Der Karneval von Teneriffa

Der Karneval von Teneriffa ist ein Symbol für die Identität Teneriffas. Jedes Jahr kommen mehr als 10.000 Menschen zusammen, um den Karneval von Teneriffa zu verwirklichen und das wichtigste kulturelle Erbe der Insel am Leben zu erhalten. Dem Vergnügen sind keine Grenzen gesetzt, Kreativität ist die einzige Regel.

Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Aspekte des Karnevals in Chicharras vor, erfahren, worum es geht und welche Geschichte hinter dem Fest steckt.

Der Karneval auf Teneriffa

Karneval auf Teneriffa (3)

Der Karneval auf Teneriffa ist der beliebteste in Europa und ähnelt am meisten dem in Brasilien. Er steht sogar an zweiter Stelle der besten Feste der Welt und wird nur noch von den großen Feierlichkeiten in Rio de Janeiro übertroffen.

Während des Karnevals sind die Straßen Teneriffas erfüllt von Fantasie, Musik und Farben. Die verschiedenen Gruppen und Gastkünstler geben ihr Bestes, um die Festlichkeiten zu bereichern. Die Bürgerinnen und Bürger gehen ihrerseits auf die Straße, um sie mit Freude und bunten Kostümen zu begleiten.

Bevor wir fortfahren, möchten wir einige der für den Karneval auf Teneriffa typischen Begriffe definieren:

  • Rondallas: Musikgruppen, die es nur im Karneval von Santa Cruz de Tenerife gibt und die einen besonderen Musikstil haben.
  • Murgas: das sind Musikgruppen mit theatralischen Darbietungen von den Kanarischen Inseln, die Texte singen, die mit Sarkasmus und Spott auf Kritik abzielen.
  • Comparsas: Tanz- und Musikgruppen, die im Karneval in bunten und farbenfrohen Kostümen auftreten.
  • Comparsas: Tanz- und Musikgruppen, die im Karneval in bunten und farbenfrohen Kostümen auftreten.
  • Carrozas: das sind große Skulpturen mit verschiedenen Themen, die auf den Wagen für die Karnevalsumzüge aufgebaut werden.

Karneval auf Teneriffa (2)

 

Teneriffa Karneval (4)

Fiesta de Interés Turístico Internacional

Seit 1980 genießt der Karneval von Teneriffa das Prädikat „Fest von internationalem touristischem Interesse“. Er hat sowohl auf der Insel als auch außerhalb eine große Wirkung. Aus diesem Grund nimmt der Tourismus zu dieser Zeit des Jahres genauso zu wie im Sommer.

Es gibt Bühnen mit Musik und guter Unterhaltung, auf denen sich die Menschen vergnügen, tanzen und ihre besten Kostüme tragen können. Internationale Sänger und bekannte Künstler kommen zusammen, um großartige Shows zu veranstalten und stilvoll zu feiern. Die wichtigsten Bühnen waren das Teatro Guimerá, die Avenida de la Constitución, die Plaza de Toros de Tenerife, die Plaza de España und das Centro Internacional de Ferias y Congresos de Tenerife.

Während des Karnevals 1987 tanzten mehr als 200.000 Menschen zu den Klängen der Musik inmitten von Farbe, Fantasie und Spaß. Dies brachte ihnen den Guinness-Rekord für das Konzert mit der größten Menschenansammlung auf einem offenen Platz ein. Bei der Veranstaltung traten die berühmte und unvergessliche Celia Cruz sowie Billo’s Caracas Boys und andere Musikgruppen auf.

Wie findet der Karneval von Santa Cruz de Tenerife statt?

In den Tagen vor der Wahl der Königin gibt es Wettbewerbe von Comparsas, Festwagen, Kostümen, Musikgruppen, Murgas, Rondallas, Wahlen anderer Königinnen und vieles mehr.

Wahl der Karnevalskönigin auf Teneriffa

Die Wahl der Königin findet am Mittwoch unter großer Beteiligung und mit Fernsehübertragungen statt. Die Kandidatinnen ziehen durch die Straßen und zeigen ihre beste Version, um den Hauptpreis zu gewinnen. Die gewählte Königin wird nicht nur das Gesicht des Karnevals sein, sondern auch den Karneval auf den verschiedenen Tourismusmessen auf den Kanarischen Inseln vertreten.

Die Kandidatinnen bereiten sich viele Monate im Voraus vor und tragen ihre besten Outfits, um um die Krone zu kämpfen. Die Gewinnerin erhält die Krone aus den Händen der Karnevalskönigin des Vorjahres. Die Kostüme der Mädchen sind riesig und können bis zu 500 Kilogramm wiegen, so dass sie auf Rädern transportiert werden müssen.

Verkündigungskavalkade

Am Freitag findet die berühmte Kavalkade mit allen Gruppen statt, die an den Fiestas teilnehmen. Diese Parade findet nachts statt und führt durch die Hauptstraßen der Stadt.

Am Samstag gibt es tanzorientierte Shows mit lateinamerikanischen Rhythmen als Protagonisten. Am Sonntag findet tagsüber der erste Karneval statt, der von der ganzen Familie besucht wird. Der Montag ist die größte Party mit toller Musik und weltbekannten Gästen.

Gran Coso Apotheose

Am Dienstag findet die Gran Coso Apoteosis mit einer Parade aller Gruppen, Festwagen und Truppen statt. Erwähnenswert ist auch die Beerdigung der Sardine am Aschermittwoch, bei der sich eine riesige Sardine in Richtung des Lagerfeuers bewegt.

Der Piñata-Samstag 2019 versammelte mehr als 400 Tausend Menschen, aber es war kein Notar anwesend, um den neuen Guinness-Rekord zu beglaubigen. Schließlich kommt der Piñata-Sonntag, um den Karneval von Teneriffa mit noch mehr Party und Farbe zu verabschieden, und am Abend wird er mit einem Feuerwerk abgeschlossen.

Geschichte des Karnevals

Alles begann Ende des 18. Jahrhunderts in den verschiedenen europäischen Städten. Zu dieser Zeit war es üblich, das Geschlecht zu wechseln, indem man sich hinter Verkleidungen versteckte. Auch das Bürgertum ging mit Masken auf die Straße, um unerkannt die Festlichkeiten zu genießen. Einige Jahre später entwickelte sich eine Art lebhafter und lustiger Tanz, der Comparsas.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts schlossen sich neue Gruppen, die rondallas, den Feierlichkeiten an, die uns auch heute noch Freude bereiten. In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts tauchten die berühmten Murgas auf, die sich hier niederließen.

Seit 1987, dem Jahr, in dem sie den Guinness-Rekord gewannen, feiern sie unter einem bestimmten Motto. In jenem Jahr war Rom das Thema, wofür der römische Tempel nachgebaut und der ionische Stil in der Dekoration nachgeahmt wurde. Im Jahr 2022 war das Thema Science Fiction und wurde wegen des Covid-Kontingents im Juni abgehalten. Für 2023 lautet das Thema: New York, die Stadt, die niemals schläft.

Kommen Sie und genießen Sie den Karneval von Teneriffa, eine Tradition, die von Generation zu Generation erhalten bleibt und von Jahr zu Jahr mehr an Bekanntheit gewinnt. Erleben Sie das symbolträchtigste Fest Teneriffas, und tanzen Sie zu den eingängigsten Rhythmen des Augenblicks. Ein Fest, auf das man sich ein ganzes Jahr lang vorbereiten muss, um ein großes Fest mit viel Lachen und unbändigen Emotionen zu feiern.

Karneval von Teneriffa (5)

 

Während des Karnevals im Jahr 1987 feierten über 200.000 Menschen mit Musik aus aller Welt, Fantasie und Lebensfreude. Det gjorde dem til guinness-rekordvindere som den koncert med den største koncentration af mennesker på et åbent sted. Ved denne begivenhed deltog den berømte og uforglemmelige Celia Cruz sammen med Billo’s Caracas Boys og andre musikgrupper.Tenerife Carnaval (6)

Karneval auf Teneriffa (7)

 

Karneval auf Teneriffa (8)

Der Karneval von Teneriffa

Karneval auf Teneriffa (10)Karneval auf Teneriffa (11)

Weitere Artikel:
Contact Bananapalmbay.com on WhatsApp Bottom