los cristianos holiday resort

Teneriffa Urlaubsort Führer: Los Cristianos – Perfekt für Familienurlaub

Im letzten Artikel haben wir über Las Americas gesprochen, das Unterhaltungszentrum im Süden Teneriffas. Aber was ist, wenn Ihre Pläne keine ständigen Partys und Vergnügungen vorsehen? Wählen Sie Los Cristianos ohne zu zögern und seien Sie sicher, dass Sie die richtige Wahl getroffen haben.

Geschichte von Los Cristianos

Im Gegensatz zu Las Americas, das ein reiner Touristenort ist, ist Los Cristianos eine echte Kleinstadt mit etwa 19 Tausend Einwohnern und einer eigenen Geschichte.
Früher war Los Cristianos ein kleines Fischerdorf, das sich dank eines Schweden, Bengt Rylander, der 1956 hierher kam, um seine Gesundheit durch das warme Klima zu verbessern, zu einem berühmten Urlaubsort entwickelte. Als er sich besser fühlte, verbreitete er als ehemaliger Schriftsteller und Fernsehkommentator Informationen über den wunderbaren Ort, den er entdeckt hatte. In Erinnerung an diese Ereignisse wurde die Hauptstraße in Los Cristianos „Avenida de Suecia“ (Schwedische Allee) genannt. Ein weiterer Ort, der an den schwedischen Beitrag zur Entwicklung von Los Cristianos als Urlaubsort erinnert, ist die schwedische lutherische Kirche an der Küste (ehemals Casa Sueca).

Vorwort

Los Cristianos ist ein guter Ort für Familien mit Kindern, für Menschen im fortgeschrittenen Alter und für all jene, die Ruhe und Erholung dem Tanzen bis in den Morgen vorziehen.
Aber ruhig ist nicht gleichbedeutend mit langweilig. Los Cristianos bietet eine große Anzahl von Restaurants, Bars und Geschäften, von denen einige, im Gegensatz zu denen in Las Americas, für Einheimische gebaut wurden. Das bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, qualitativ hochwertiges Essen zu probieren und einzukaufen, ohne dafür einen Touristenpreis zu zahlen. Unser Artikel wird Ihnen helfen, die besten Orte zu entdecken und Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihre Zeit am besten verbringen können.

Strände in Los Cristianos

Wahrscheinlich ist der erste Ort, über den Sie etwas wissen möchten, der Strand, denn er ist genau das, was Sie dazu gebracht hat, Teneriffa zu wählen. Los Cristianos lädt Sie ein, zwei Strände zu besuchen. Der wichtigste ist der Playa Los Cristianos. Neben dem Sandstrand verfügt Playa Los Cristianos über einen Hafen, in dem verschiedene Wassersportarten und Aktivitäten angeboten werden. Die beste Unterhaltung für die ganze Familie ist eine Bootsfahrt. An Bord können Sie die Meeresbrise genießen, Wale oder Delfine beobachten und in der Schildkrötenbucht schnorcheln. Mittagessen und Getränke sind ebenso inbegriffen wie unvergessliche Eindrücke. Fotokamera und Badesachen nicht vergessen

Ausflüge

Vom Hafen von Los Cristianos aus können Sie auch zu den Nachbarinseln gelangen: La Gomera, El Hierro und La Palma mit einer Fähre Fred Olsen Express.
Gute Nachrichten für die Liebhaber des Fischfangs – vom Hafen von Los Cristianos aus können Sie zum Hochseefischen fahren, das mit Sicherheit einen der vorderen Plätze in Ihrer Angelgeschichte einnehmen wird.

Strände von Los Cristianos

Nach dem Playa Los Cristianos folgt der Playa Las Vistas. Dieser gelbe Sandstrand ist einer der größten und beliebtesten auf Teneriffa. Playa Las Vistas bietet alles, was man für eine komfortable Erholung braucht, einschließlich Wassersport, Volleyballspielplätze, Kinderspielplätze und einen speziellen Bereich für Menschen mit eingeschränkten körperlichen Fähigkeiten.

Los Cristianos Gaststätten

An der Küste von Las Vistas befindet sich ein Bereich mit verschiedenen Bars, Diskotheken und Restaurants mit einem der besten Ausblicke auf das Meer im Süden Teneriffas. Verbringen Sie einen der Abende damit, spanische Gerichte zu probieren oder einfach einen Cocktail zu trinken.

Wenn Sie jedoch ein Abendessen in wirklich lokaler Atmosphäre genießen möchten, sollten Sie sich in den verschiedenen Seitenstraßen von Los Cristianos umsehen. In einer dieser Straßen, in der Nähe des Hafens, finden Sie El Cine, das Lokal, das von Einheimischen und Touristen, die Teneriffa seit vielen Jahren für ihren Urlaub wählen, geliebt wird. Dieses Lokal wird Sie mit seinen frischen Meeresfrüchten und seiner warmen, familiären Atmosphäre begeistern.
Trotz des versteckten Ortes ist das El Cine abends immer sehr gut besucht, also reservieren Sie Ihren Tisch im Voraus.

Wenn wir über lokale Lokale sprechen, dürfen wir die Croissanterie nicht vergessen – eine kleine italienische Bar, die in einer der Seitenstraßen von Los Cristianos liegt, die von der zentralen Kirche zum Strand führt.
Wir können mit Fug und Recht behaupten, dass Sie dort eine der besten Focaccia im Süden Teneriffas probieren werden.

Das beste hausgemachte Eis erhalten Sie in La Golosa, das sich an der Küste in der Nähe der schwedischen Kirche befindet. Kürzlich wurde eine zweite Eisdiele in San Telmo, in der Nähe des Strandes Las Vistas, eröffnet.

Zum Einkaufen gehen Sie in die Avenida Svenska und in die Gegend um die zentrale Kirche. Und besuchen Sie unbedingt den lokalen Markt, der jeden Sonntag in der Nähe des Strandes von Los Cristianos stattfindet.

Einkaufen

Besuchen Sie auch das Geschäft Fund Grube, am Anfang des Strandes Las Vistas. In diesem Geschäft finden Sie eine große Auswahl an Kosmetika, Sonnenbrillen, Kleidung und Schuhen zu günstigeren Preisen als in den Einkaufszentren von Las Americas. Informieren Sie sich über die Sonderangebote in Ihrem Hotel.
Wie Sie sehen, gibt es in Los Cristianos eine Fülle von Aktivitäten, die keine Langeweile aufkommen lassen. Gleichzeitig erhalten Sie einen ruhigen und erholsamen Urlaub, fernab von Lärm, Hektik und Menschenmassen. Und wenn Sie einmal Partys und Unterhaltung vermissen, öffnet Ihnen das benachbarte Las Americas immer die Türen seiner Restaurants, Bars und Nachtclubs.